• Telefonische Beratung & Bestellung - Tel: 05258 / 2079079

für Duschen

Münzgeräte für den Betrieb an Duschen


Nachfolgend finden Sie Münzgeräte die wir für die bezahlte zeitliche Wasserabgabe an Duschen, Campingplätzen, Waschplätzen oder Fitnessstudios empfehlen. Für den Einsatz an Duschen ist oft noch weiteres Zubehör wie Transformatoren und Magnetventile erforderlich. Der Münzautomat schaltet ein Magnetventil, welches in der Wasserleitung installiert wird. Je nach örtlicher Gegebenheit kann Kleinspannung vorgeschrieben sein. Bitte klären Sie das mit Ihrem Installateur. Oft ist auch der Einsatz von Münzgeräten aus Edelstahl sinnvoll. Weiter Informationen zu dem Einsatz von Münzgeräten an Duschen finden Sie weiter unten auf der Seite.


Seite 1 von 1 Artikel 1 - 3 von 3



Zubehör für den Betrieb von Münzgeräten an Duschen

Das Grundprinzip von den Münzgeräten ist immer gleich. Nach Einwurf einer Münze oder Wertmarke schaltet das Münzgerät für eine bestimmte Zeit (oder für eine bestimmte Menge) den Strom frei. Möchte man damit die Wasserzufuhr regeln, muss man damit ein Magnetventil ansteuern. Das Magnetventil wird in der Wasserleitung installiert. Möchte man nur das warme Wasser regeln wird das Magnetventil in die Warmasserleitung der Dusche installiert. Möchte man mit dem Münzautomaten das Kalt- und Warmewasser regeln, wird das Magneventil entweder hinter der Mischbatterie der Dusche installiert (Oder je ein Magnetventil in der Kalt und der Warmwasserleitung installiert). Es besteht auch die Möglichkeiten den Durchlauferhitzer mit dem Münzautomaten zu steuern. Dann muss mit dem Münzgerät ein Schütz angesteuert werden. Das Schütz schaltet dann die Leistung von dem Durchlauferhitzer.

Münzgeräte mit Sicherheits Kleinspannung

Werden die Münzgeräte für die Duschen direkt in den Naßzellen installiert, ist oft Sicherheitskleinspannung vorgeschrieben. Das bedeutet, das die Münzgeräte nicht mit der normalen Netzspannung von 230 Volt arbeiten, sondern mit 12 Volt oder 24 Volt Kleinspannung. Dann müssen die Magnetventile für die gleiche Spannung ausgelegt sein. Für den Betrieb ist dann noch ein Trafo, der Ihnen die Kleinspannung zur Verfügung stellt notwendig. Wir erstellen Ihnen gerne ein komplettes Angebot. Bitte fragen Sie an.

Edelstahl Münzgeräte für Duschen

Wenn die Münzgeräte in Räumen mit einer hohen Luftfeuchtigkeit ( > 70 %) installiert werden, empfehlen wir unbedingt Münzgeräte aus Edelstahl. Bei den Betrieb von Duschen hat man oft eine Luftfeuchtigkeit von 100% ( Das Wasser kann nicht mehr von der Luft aufgenommen werden). Aus diesem Grund raten wir bei einer Installation in Duschräumen auf jeden Fall zu Münzgeräten aus Edelstahl.

Münzgeräte mit Sonderfunktion

Folgende Sonderfunktionen sind bei vielen Münzgeräten möglich.

verbrauchsabhänige Abrechnung: Es wird nicht nach Zeit sondern nach der verbrauchten Wassermenge abgerechnet.

Durchflusswächtermodus: Der Zeitablauf beginnt im Durchflusswächtermodus erst mit Beginn der Wasserentnahme und stoppt automatisch.

Start / Stop Tastermodus: Die Wasserabgabe kann durch drücken eines externen Tasters gestartet und gestoppt werden.

Hygienespülung: Diese Funktion dient der automatischen Spülung der Leitungen.

Bitte Fragen Sie an. Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot